HERZLICH WILLKOMMEN

20210724_152248_edited.jpg

"Das Bewegliche überwindet das Harte.

Das Gelassene überwindet das Aufgeregte."

Laotse

 

WAS IST QI GONG?

"Qigong ist ein moderner chinesischer Begriff für eine Vielfalt von Traditionen des kunstvollen Umgangs mit Qi. 

Qi könnte mit Lebensenergie, Vitalität, Lebendigkeit, Beseeltheit übersetzt werden.

Gong bedeutet beharrliches Üben."

Deutsche Qigong Gesellschaft e.V.

Aus der Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin ist das freie Fließen des Qi in den Meridianbahnen die Voraussetzung für die Gesundheit eines Menschen.

 

Qi Gong als eine der Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin dient zur Erhaltung der Gesundheit oder auch zur Behandlung von Krankheiten. 

Die Übungen des Qi Gong regulieren den Fluss des Qi und sind eine Selbstheilungsmethode. Sie tragen zur inneren Harmonie des Körpers, der Seele und des Geistes bei. 

Das Üben von Qi Gong kann die Stabilisierung bei körperlichen, geistigen und seelischen Beschwerden unterstützen. 

Ein ruhiger Geist, konzentrierte Gedanken auf Bewegungen und Atemregulation führen zu einer Entlastung der Gedanken und zu einem Entspannungsgefühl. 
Qi Gong beruhigt und aktiviert zugleich.

 

Qi Gong kann zur persönlichen Entwicklung und damit zur Unterstützung im Leben beitragen.

Die Übungen können in jedem Alter und nach eigenen körperlichen Fähigkeiten durchgeführt werden.

Baum Pfaueninsel.jpg

Wie ein Baum tief in der Erde verwurzelt und zum Himmel gerichtet.

DIE PRAKTIK

 

Qi Gong ist reich an kürzeren und längeren Übungsformen. Sie können selbstständig geübt und im Alltag problemlos integriert werden. Die Übungen können im Stehen, im Sitzen und im Liegen praktiziert werden.

01 claude qigong feld anne_edited_edited.jpg

Die Bewegungen sind langsam, fließend, weich und leicht zu erlernen. Sie fördern die Elastizität der Muskeln und Sehnen sowie die Durchlässigkeit der Gelenke. 

Die Atmung folgt dem Fluss der Bewegungen. 

 

Die Gedanken ziehen weiter vorbei.

 

Der Geist beruhigt sich. 

 

Das Qi im Körper kann besser fließen. 

Mit Hilfe der Vorstellungskraft wird das Qi gezielt in die Meridianbahnen geführt.

05 claude qigong feld anne_edited_edited.jpg

In meiner Praktik nutze ich als Prinzipien des Qi Gong

die 3 Regulationen:

 

- Entspannung des Körpers/Der Körper ist das Fundament.

 

- Regulierung der Atmung/Die Atmung ist der Schlüssel.

- Beruhigung des Geistes/Der Geist ist der Lenker.

IMG_1711_edited_edited.jpg

Hier eine Auflistung der Übungsformen, die ich praktiziere:

 

- 18FACHE FORM DES TAIJI QIGONG (SHI BA SHI) - TEIL 1

 

- 5 ELEMENTE FORM NACH MEISTER CHUNG

 

- DER SCHWIMMENDE DRACHE 

 

- DANTIAN QIGONG

 

- MERIDIAN QIGONG 

 

- SELBSTMASSAGE/KLOPFÜBUNGEN (ANMO) 

 

- INNERES LÄCHELN

- GEHÜBUNGEN

04 claude qigong feld anne_edited_edited.jpg

Die Essenz meiner Praktik beruht auf Grundsätzen der Daoistischen Philosophie. Ansätze, die dabei im Vordergrund stehen,

sind zum Beispiel:

- Himmel

- Erde

- Luft

- Bäume

- Tiere

- das Yin-und-Yang-Prinzip

- die 5 Wandlungsphasen

- die Meridianlehre

"Das Tao nährt, indem es nichts erzwingt. Der Meister führt, indem er über niemandem herrscht." Laotse

20211018_141114_edited.png

ÜBER MICH

 
20200726_192711.jpg

Mein Name ist Claude, ich bin gebürtiger Franzose, wohne und arbeite in Berlin. Ich bin zertifizierter Qi Gong Kursleiter der Deutschen Qigong Gesellschaft e.V. und staatlich anerkannter Ergotherapeut. 

Ich spreche Französisch, Deutsch und Englisch.

Als Tänzer kam ich 1988 nach Berlin und war als Sänger und Songwriter in verschiedenen Musikprojekten tätig. Bis 2010 arbeitete ich als Komponist und Performer für zeitgenössische Tanz- und Theaterproduktionen.

Schon früh war ich sehr an den asiatischen Bewegungskünsten und ihrer Philosophie interessiert. Ich übte mehrere Jahre die Yang-Form des Tai Chi Chuan und 2010 entdeckte ich das Qi Gong für mich. Schnell erkannte ich, dass Qi Gong ein Schwerpunkt meines Lebens sein wird und zur Entwicklung und Kultivierung meines persönlichen Lebensweges beitragen würde. 2018 schloss ich meine Ausbildung zum zertifizierten Qi Gong Kursleiter bei der Deutschen Qigong Gesellschaft e.V. ab. 

Seit mehreren Jahren gebe ich sowohl Einzel- als auch Gruppenunterricht und habe eine sehr große Freude am Unterrichten.

Ich besitze das Siegel der Kooperationsgemeinschaft der gesetzlichen Krankenkassen zur Zertifizierung von Präventionskursen.

Als Ergotherapeut integriere ich das Qi Gong in der Behandlung als Entspannungsverfahren und Körperarbeit.

Besonders Klient*innen mit psychosomatischen Störungen wie zum Beispiel Schlafstörung, Herzrasen, innere Unruhe oder Wahrnehmungs- und Sensibilitätsstörung profitieren sehr von dieser Behandlung.

Ich bin Mitglied der Deutschen Qigong Gesellschaft e.V (DQGG).

KOMMENTARE

"....ich fühle mich sehr gut nach der Stunde, ruhig, entspannt und kraftvoll. Merci"

Steffi

"Die Qigong-Praxis mit Claude besteht meist aus grazil-leichten, manchmal auch kraftvollen Körperbewegungen. Dadurch fühle ich mich auch im Alltag energievoll bzw. gleite ausgeglichen und regelrecht beflügelt durchs Leben. Dem "Energiearbeiter" Claude gelingt es, die in mir geborgen liegenden Kräfte zu aktivieren. Bestimmt tue ich das letztlich selbst, doch schließlich gern unter seiner spezifisch auf mich bezogenen Anleitung, da er mich mit meinen jeweiligen Potentialen sieht und dementsprechend gut kennt. Immer wieder: merci beaucoup dafür!"

Tatjana

"Je fais du Qi Gong avec Claude depuis plus d’un an et j’ai acquis un bien être physique et psychique durable qui font maintenant partie de ma vie. Claude est un professeur extraordinaire; ses explications et son approche sont à la fois très compètes et accessibles; et il partage son savoir avec générosité et professionnalisme."

Nouma

"Claude kommt verlässlich auf Wunsch nach Hause oder geht bei schönem Wetter in den Park bei uns in der Nähe. Das entspannt schon sehr bei der Planung und man freut sich umso mehr auf das gemeinsame Qigong-Üben in vertrauter oder "grüner" Atmosphäre."

Thorsten

"Mit den Elementen in Verbindung treten und die Selbstheilungskraft aktivieren, die Ruhe finden und die Energie wecken, weise spazieren gehen, ein Lächeln nach innen zaubern, mit Qi-Kugeln spielen und das Immunsystem stärken - bei all dem begleitet mich Claude seit vielen Jahren im Einzelunterricht achtsam und sensibel und ist so eine unendliche Bereicherung für mein Leben."

Anne

"Du kommst aus dem therapeutischen Bereich, was aus meiner Sicht in deine Vermittlung der Übungen mit einfließt. Du gliederst die Übungen in ihre Elemente und weist auf relevanten Punkte im Körper. Du gehst auf jede einzelne Teilnehmer:in individuell ein ohne dabei die anderen zu vergessen. Am Ende deines Unterrichts fühle ich mich mental und körperlich erfrischt und freue mich aufs nächste Mal. Merci"

Ina

 
 

VERSCHIEDENES

KONTAKT

 
1 LOGO MASTER 1.jpg

QIGONG - CLAUDE

Für mehr Informationen nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Tel.: +49 176 789 41 503